Tag: Dessous (Seite 1 von 2)

Neue Spitzenunterwäsche für Männer

Die Lace Edition von Modus Vivendi bekommt Zuwachs! Der Lacenet Super Low Cut Brief von Modus Vivendi verbindet einen delikaten Look mit maskulinen Beutel- und Beindetails. Er verdeckt nur wenig und bietet auch darauf viele delikate Einblicke.

Der transparente Stoff mit originellem Blumenmuster wurde aus Italien importiert. Jedes einzelne Stück wurde handgefertigt und optimal an die männliche Anatomie angepasst, um diese besonders schön hervorzuheben. Das elastische Hüftband besteht aus einem besonders leichten Netzgewebe, das optimale Luftzirkulation zulässt und weder kneift noch einschnürt.

Der Lacenet Brazil Cut Boxer von Modus Vivendi ist am Bein etwas länger geschnitten und kommt ohne Längsnähte am Frontbeutel. So verdeckt er fast nichts und bietet von allen Seiten delikate Einblicke.

Spitzen-Liebhaber aufgepasst: Beide Modelle dieser Special Collection sind nur in stark begrenzter Auflage erhältlich!

Roza Lingerie – Eine Luxus-Dessous Marke stellt sich vor

Roza Lingerie steht seit mehr als 20 Jahren für exklusive Luxus-Dessous. Diese zeichnen sich durch das Verwenden besonders hochwertiger Stoffe und aufregende, neue Designs aus, die immer wieder Trends setzen. So katapultiert sich Roza Lingerie Jahr für Jahr in die oberste Riege der exklusiven Lingerie-Designer.

Roza - Push-Up BH Mehendi RotDas Hauptaugenmerk von Roza Lingerie liegt auf der Entwicklung von exklusiven Push-UPs und Soft-BHs. Diese sollen die Trägerin verführerisch sexy aussehen lassen und dabei noch außerordentlich bequem sein. Und genau das tun sie mit großem Erfolg!

Wenn du noch keinen BH von Roza Lingerie besitzt, solltest du unbedingt eines der verschiedenen Modelle ausprobieren – du wirst begeistert sein! Übrigens: Einige Roza Modelle gibt es bei uns gerade im Dessous-Sale!

Modus Vivendi hebt den Camo-Trend aufs nächste Level

Modus Vivendi hebt den beliebten Camo-Trend aufs nächste Level mit einem einzigartigen, geometrischen Druck: Ultra maskulin, robust und super bequem!

Modus Vivendi Camo Boxer in KhakiSie bieten ihre neue Camo-Kollektion mit geometrischem Druck sowohl in einem dunkelblauen, als auch einem khakifarbenen Camo-Druck an. Während die khakifarbenen Modelle zumindest bei Outdoor-Aktivitäten im Grünen mit dem Hintergrund verschmelzen, bewirken die blauen Camo-Modelle eher das Gegenteil und sind sehr auffällig, was durchaus gewollt ist.

Modus Vivendi Camo Boxer in BlauGleichzeitig bewirkt das Camo-Muster aber auch, dass die genauen Umrisse und Konturen nicht bzw. nur sehr schwer auszumachen sind, insbesondere bei gedimmtem Licht. Insbesondere diesen Effekt schafft der geometrische Druck von Modus Vivendi ganz hervorragend, sowohl in Blau als auch in Khaki.

Wir finden das Camo-Update daher extrem gelungen. Wer Camo-Muster mag, wird diese Kollektion lieben!

Sexy Kostüme für Halloween 2017

Halloween 2017 steht vor der Tür und der Trend zu immer ausgefalleneren Kostümen hält weiter an. Wer am Dienstag, den 31. Oktober 2017 gerne um die Häuser ziehen möchte, wählt dann nicht selten ein besonders gruseliges Kostüm.

Wer an Halloween vor allem feiern und Party machen möchte, schlüpft lieber in ein sexy Kostüm und ergänzt es mit ein zwei gruseligen Details, z.B. aufgeschminkten Blutstropfen, einem aufgeklebten Bank- oder SIM-Karten-Chips am Handgelenk wie ein Roboter oder einem aufgezeichneten Barcode im Genick wie ein menschlicher Klon oder Mutant.

Auch das Kostümraten hat auf Halloween-Partys schon Tradition: Ganz nach dem Motto „Süßes, sonst gibt’s saures!“ bekommt jeder, der auf Anhieb den Charakter richtig errät, den man mit seinem Kostüm darstellt, einen Kuss oder etwas (anderes) Süßes. Jeder der falsch rät, bekommt einen sauren Drops oder muss etwas Süßes abgeben.

Immer öfter werden auch Film-Charaktere aus Grusel- oder Horror-Filmen nachgeahmt wie Saw, Scream oder Nurse (3D). Wer jetzt noch sexy Krankenschwester-Kostüme oder weitere Inspiration für sein diesjähriges Halloween-Kostüm sucht, findet bei uns eine spannende Auswahl an vielen weiteren sexy Kostümen. Mutige Trägerinnen können zudem bei den Wetlook Dessous einen Blick riskieren.

Ein heißer Tipp für Frauen sind übrigens Bodystockings. Sie bieten sich unter nahezu jedem Kostüm an – besonders dann, wenn diese etwas knapper ausfallen. Einerseits sehen sie toll aus und verhindern zu schnelles Frieren. Zum anderen hat man so schon ein verführerisches Dessous an, falls man jemanden auf der Party kennenlernt und der Abend etwas länger wird…

3 heiße String ouvert von Anais Lingerie

Für alle, die noch ein sexy Dessous suchen, stellen wir heute 3 besonders heiße String ouvert von Anais Lingerie vor.

Den Anfang macht der brandneue String Inspires. Er verwandelt den Intimbereich vorne und hinten in einen erregend-inspirierenden Blickfang der Extraklasse. Die Vorderseite verdeckt den oberen Schambereich mit feiner, italienischer Spitze, während er den unteren Schambereich nur mit elastischen Strings sanft umrandet. Die Rückseite rundet mit zwei Strings den Po nach oben hin sehr ästhetisch ab, ohne allzu viel zu verdecken.

Wer nicht nur einen String ouvert, sondern auch einen passenden, offenen BH dazu sucht, wird mit dem Set Hope von Anais Lingerie fündig. Das Set kombiniert einen String ouvert mit einem wunderschönen, offenen BH und legt sogar noch einen reizvollen Spitzkragen aus der gleichen Spitze mit hinzu.

Ebenfalls ein String ouvert, allerdings noch knapper als die beiden vorgenannten, ist Tessili. Durch eine noch knappere Vorderseite werden Beine und Bauch optisch verlängert, während der offene Blick auf die intimsten Stellen trotzdem gewahrt bleibt.

Zugegeben, keines dieser Dessous ist dafür geeignet, sich besonders lange im Kalten aufzuhalten. Aber dafür sind sie auch gar nicht gedacht. Denn sobald man hineinschlüpft und sich darin zeigt, wird es garantiert ganz schnell heiß…

Ältere Beiträge